Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vom Belcanto zum Belten

3. Mai 2014 @ 12:00 - 4. Mai 2014 @ 18:00

Gesangsworkshop – vom Belcanto zum Belten

 

03./04.05. 2014, jeweils von 12:00 – 18:00

Kosten:

150€, erm. 135€

Wir alle, die sich in irgend einer Form mit dem Singen beschäftigen, kommen mehr oder weniger aus einer klassischen Gesangstradition, wenn wir schon mal Unterricht gehabt haben. Heute beschäftigen sich aber 80% dieser Sängerinnen und Sänger mit einer Musik, in der diese Tradition stilistisch und technisch nicht anwendbar ist.

Wir kennen unsere Bruststimme und unsere Kopfstimme und auch den deutlichen Bruch dazwischen – wir haben eigentlich das Gefühl, zwei Stimmen zu haben, die nicht verbunden werden können.

Wenn wir aber erfolgreiche Interpreten hören, stellen wir fest, dass diese Verbindung sehr wohl möglich ist, und faszinierende Ergebnisse erzielt.

Unser Ziel ist ja nicht, wie irgend jemand Anderes zu klingen, sondern herauszufinden, welche technischen Mittel derjenige benutzt, und wie ich die auf die eigene Stimme übertragen kann.

Während die klassische Gesangstradition sich an einem überlieferten Klangideal orientiert, das es zu erfüllen gilt (woraus dann der Stress des Sängers resultiert…), besteht im CCM (Contemporary Commercial Music – also alles, was nicht ‚Klassik‘ ist) die Möglichkeit, aus unzähligen technischen Merkmalen etwas völlig Neues, Einzigartiges und Persönliches zu kreieren.

 „Singen ist mehr als nur Stimme bilden. Der Geist der Person muss sich in seinem Singen widerspiegeln.“

(Alan Lindquest)

In diesem Kurs wollen wir erarbeiten, wie ich in einer gesunden Weise an das Belten herangehe.

Wir werden lernen:

Etablieren der vollen Bruststimme bei Einbeziehung der Kopfresonanz

Absicherung der Kopfstimmfunktionen

Einmischung der speech-level-Funktionen: das ergibt den ‚mix‘

Einführung der Twang-Funktionen, mit denen ich in einer schweren Funktion sicher hoch singen kann.

Diese Funktionen bilden die Grundlage für ein sicheres Belten.

 

Jede Sängerin, jeder Sänger bereitet bitte zwei Stücke aus dem Musical/Pop-Bereich vor, auswendig in Text und Musik. Dazu Noten für den Pianisten. Weiterhin Papier und Bleistift mitbringen, damit wir Übungen etc. notieren können.

 

 

 

 

 

 

Details

Beginn:
3. Mai 2014 @ 12:00
Ende:
4. Mai 2014 @ 18:00

Veranstalter

Studio für Gesang Berlin

Veranstaltungsort

Ballettschule Uschi Buhmann
Zollergraben 2
Memmingen, 87700 Deutschland
+ Google Karte
© Gesangsunterricht in Berlin • All Rights Reserved